Eingangsstufe - Primarstufe

Wir erteilen individuelle Förderung je nach Leistungs- und Kommunikationsbedarf.

Lernen findet handlungsorientiert statt.

Wir führen auch jahrgangsübergreifenden Unterricht durch.

In einer „Therapieschiene“ in Kleinstgruppen werden unsere Schüler mit folgenden Schwerpunkten gefördert:
Artikulation, Hörtraining, CI-Training, DGS, Rhythmik, Feinmotorik und AVWS.

Wir legen Wert auf gemeinsames Erleben von Festen, Klassenfahrten und Projektwochen sowie den gemeinsamen Schulalltag mit den Schülern der Oberschule.

Die Grundschulzeit beträgt fünf Jahre (Die Eingangsklasse ist nicht als Vorschulklasse zu verstehen.)